Schrift


Bildungsberatung Hessencampus an der Frankfurter VHS

Bildungsberatung HESSENCAMPUS an der
Frankfurter Volkshochschule

Im Rahmen der landesweiten Initiative HESSENCAMPUS wurde an der Volkshochschule Frankfurt eine Beratungsstelle aufgebaut, die Information und Orientierung gibt zu allen Fragen rund um Weiterbildung und die Planung von Bildungswegen für alle Altersgruppen.

BildungsberatungDie Beratung unterstützt allgemein bei der individuellen Planung des weiteren Bildungs- und Berufsweges. Sie vermittelt Möglichkeiten, die eigenen Voraussetzungen und bisherigen Kenntnisse zu testen und zu überprüfen. Ebenso wird über Angebote informiert, wie diese Voraussetzungen noch verbessert werden können, wenn einmal ein Ziel nicht erreicht werden konnte.

Möglichkeiten finanzieller Unterstützung von Weiterbildung sind ebenfalls ein Thema der Beratung. Bei Bedarf wird gezielt an andere spezialisierte Beratungsstellen vermittelt.

Die Beratung kann von allen Interessierten in Anspruch genommen werden, besonders wenden wir uns an junge Erwachsene und Erwachsene die einen Schulabschluss nachholen oder ihre Grundbildungskenntnisse auffrischen oder verbessern möchten.

Wünschen Sie ein persönliches Beratungsgespräch?

Gerne vereinbaren wir telefonisch einen Gesprächstermin mit Ihnen. Sie erreichen uns telefonisch Montag bis Freitag von 8 bis 16 Uhr.

Im Erstgespräch klären wir mit Ihnen gemeinsam Ihr Anliegen und ggf. die weiteren erforderlichen Schritte auf dem Weg zu Ihrem Bildungsziel. Folgetermine sind selbstverständlich möglich.

Die Beratung versteht sich als unabhängig, an Ihren Anliegen orientiert, vertraulich und ist entgeltfrei.

Kontakt und Terminvereinbarung

Carina Lamberti
Telefon 069 212-46703
E-Mail bildungsberatung.hc@stadt-frankfurt.de

Bildungszentrum Ostend (BZO)
Eingang Volkshochschule oder Abendgymnasium
Sonnemannstraße 13
60314 Frankfurt am Main
Stadplan Bus & Bahn Radroute

Weitere Informationen finden Sie hier

Weiterführende Links :

www.bildungspraemie.info
www.profilpass-online.de

Die Bildungsberatungsstelle wendet den im Projekt "Beratungsqualität" des Nationalen Forums Beratung e.V. (nfb) mit der Universität Heidelberg (Institut für Bildungswissenschaften, IBW) entwickelten Qualitätsentwicklungsrahmen (QER) und seine Qualitätsmerkmale zur Ausrichtung ihrer Praxis an.

Find us on facebook

Nach dem hess. Bildungsurlaubsgesetz haben alle in Hessen beschäftigten Arbeitnehmer/-innen Anspruch, fünf Tage im Jahr von der Arbeit freigestellt zu werden, um an einer Bildungsurlaubsveranstaltung der politischen Bildung oder der berufl. Weiterbildung teilzunehmen.
Um Wartezeiten zu vermeiden, besteht für Sie die Möglichkeit persönliche Informations- und Anmeldetermine zu vereinbaren.
Das Gesamtprogramm der Volkshochschule Frankfurt am Main mit rund 3.000 neuen Kursen und Veranstaltungen online zum Nachlesen.
Hier können Sie sich über die Widerrufsbelehrung bei Fernabsatzgeschäften und unsere AGBs informieren. Widerufsformulare zum Widerruf von Kursbuchungen sind hier ebenso zu finden.

und unterziehen uns daher jedes Jahr einer Reihe von Testierungen und Zertifizierungenmehr...

Anmeldeformular

Anmeldeformular für einen Kurs / eine Veranstaltung:  

+49(0)69 212 71501

VHS Info-Telefon

Hier können Sie sich anmelden und erhalten Informationen zu unserem Angebot. 

Hessische Schulferien
Hier finden Sie die Hessischen Schulferien für 2016.
Haben Sie eine Anregung oder Beschwerde?

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung...   E-Mail-Formular

 Deutsch   Englisch

Ermäßigungen

Wir gewähren eine Reihe von Ermäßigungen auf das Kursentgelt mehr...